Statt Party gehen Zukunft sehen

Abend der Aus- und Weiterbildung im Jenaer Bildungszentrum am 04.09.2015

Die Werkstätten des Jenaer Bildungszentrums sind für alle Interessierten am Freitag, dem 4. September 2015 von 16:00 Uhr bis 21:30 Uhr geöffnet. Besucher erhalten vor Ort einen umfassenden Einblick in die Ausbildungswelt und das Bildungsangebot des Bildungszentrums. Neben den Auszubildenden und Mitarbeitern stehen auch die Vertreter der Carl Zeiss Jena GmbH, der SCHOTT-Gruppe am Standort Jena, der JENOPTIK AG und 6 weiterer Unternehmen zu Fragen rund um das Thema Karriere zur Verfügung.

Studienabbrecher/-innen können sich an einem Stand über die Unterstützung durch das JOBSTARTER plus-Projekt PereS informieren.

Weitere Informationen unter:

http://www.jbz-jena.de/abend-der-offenen-tuer.html